scroll down

VIP Einladungskonzept

Abegg & Co AG in Zürich ist zuständig für die Vermietung der Büroräumlichkeiten des klassischen Geschäftshauses am Utoquai 55 aus dem Jahr 1965, welches vom Architekten Armin Meili entworfen wurde. Im Zusammenhang mit der Gesamtsanierung des Gebäudes wurde am 5. Juli 2019 ein Event für potenzielle Mieter und Partner organisiert. Das Ziel war es, gezielt Interessenten für die attraktive Immobilie zu gewinnen. Tradition des Utoquai 55-Gebäudes mit modernen Aspekten verbinden.

Ausgewählte Gäste erhalten eine personalisierte elektronische Einladung mit einem persönlichen PIN, um sich über die Landingpage einen exklusiven Platz für den Anlass zu reservieren. Wer sich anmeldet, bekommt eine einzigartige physische Einladung mit einer Schreibfeder aus Glas und einem Tintenfass sowie eine «maschinell» handgeschriebene Karte. Diese Karte ist mit einem versteckten NFC versehen und dient als Eintritt zum Event.

Unternehmen
Utoquai 55 | Abegg & Co
  • Logo-Entwicklung
  • Personalisierte Einladung inkl. NFC-Tag
  • Landingpage

Zurück

zur Newsübersicht